Stornobedingungen

Faires Miteinander

Für alle Fälle

Stonobedingungen offene Kochkurse

Ihre Kursstornierung senden Sie bitte an zara.valenti@genusswerkstatt-muenchen.de.
Bis 2 Wochen vor Kursbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Danach werden 50% der Kursgebühr verrechnet. Bei Stornierung 2 Tage vor dem Kochkurs verliert der Gutschein seine Gültigkeit.

Ohne schriftliche Stornierung ist weder die Rückvergütung der Kursgebühr noch eine Umbuchung zu einem anderen Kurs möglich. Wir ersuchen um Verständnis, dass einfaches Nichterscheinen, ohne vorherige Absage, ausnahmslos zur Verrechnung der vollen Kursgebühr führt (keine Teil-/Rückerstattung möglich).

Der gebuchte Platz kann vom Teilnehmer selbst auf eine andere Person übertragen werden. In diesem Fall entstehen keine Stornogebühren. Die vom ursprünglichen Teilnehmer bezahlte oder zu bezahlende Kursgebühr wird von der Genusswerkstatt nicht zurückerstattet, sondern auf den neuen Teilnehmer übertragen. Die Übertragung ist vor Kursbeginn der Genusswerkstatt anzuzeigen. Vom Teilnehmer ist unbedingt der Gutschein/eine Anmeldebestätigung zum Kochkurs mitzubringen!

Stornobedingungen Firmenkochkurse

Ihre Kursstornierung senden Sie bitte an zara.valenti@genusswerkstatt-muenchen.de.

Bis zu 4 Wochen vor der Veranstaltung fallen keine Stornogebühren an, allerdings eine Bearbeitungsgebühr von 10 %.

Bis 2 Wochen vor der Veranstaltung fallen 50 % Stornogebühren an.

Ab 7 Tage vor der Veranstaltung fallen 100 % Stornogebühren an.

Die Stornierung der Veranstlatung ist auf jeden Fall schriftlich (z.B. per E-Mail an Zara.Valenti@Genusswerkstatt-Muenchen.de) vorzunehmen.

Wir ersuchen um Verständnis, dass einfaches Nichterscheinen, ohne vorherige Absage, ausnahmslos zur Verrechnung des vollen Rechnungsbetrages führt (keine Teil-/Rückerstattung möglich).